Achtung, Spoilergefahr!



 

Michelle Riker, geb. Neech
Geboren 2336 in Frankreich, Planet Erde
Rang: Admiral seit 2380
Status: Kommandantin der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D seit 2370
Tochter von Amanda Neech und Jean-Luc Picard
Geschwister: Admiral Brian Neech - Status: verstorben, François Picard, Robert Picard
Mutter von: Yamara Crusher (Halbklingonin), Andromeda Riker, Jonathan-William (Johnny) und Jean-Luc Riker,  
                     Kimberly und Kaitleen Riker
Großmutter von: Tom Crusher und Jorina Crusher (beide Kinder zu einem Viertel Klingonen)
Verheiratet mit William T. Riker seit 2370
Besonderheit: leidet regelmäßig an andorianischer Grippe, da sie gegen den einzigen Impfstoff von Geburt an allergisch ist.


William Thomas Riker
Geboren 2335 in Alaska, Planet Erde
Rang: Captain seit 2380
Status: Erster Offizier an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D seit 2363
Sohn von Kyle und Betty C. Riker
Vater von: Andromeda Riker, Jonathan-William (Johnny) und Jean-Luc Riker, Kimberly und Kaitleen Riker
Adoptivvater von: Yamara Crusher
Verheiratet mit Michelle Riker seit 2370


Jean-Luc Picard
Geboren 13. Juli 2304 in Frankreich, Planet Erde
Rang: Admiral seit 2378
Status: Leiter der Sternenflottenakademie seit 2378
Sohn von Maurice und Yvette Gessard Picard
Vater von Michelle Riker, Brian Neech (verstorben), François Picard, Robert Picard
Geschwister: Robert Picard - Status: verstorben
Großvater von: Yamara Crusher, Andromeda Riker, Jonathan-William (Johnny) und Jean-Luc Riker, Kimberly und Kaitleen Riker
Urgroßvater von: Tom Crusher und Jorina Crusher (beide Kinder zu einem Viertel Klingonen)
Verheiratet mit Beverly Picard seit 2378


René Picard
geboren 2360 in Frankreich, Planet Erde
Rang: Lieutenant
Status: Sicherheitsoffizier an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Sohn von Robert und Marie Picard - Status von beiden: verstorben 2378
Liiert mit Lee-Ann Rogers seit 2389, Archäologin, Halbklingonin


Beverly Picard, geb. Howard
Geboren 2324
Rang: Doktor der Medizin, Commander der Sternenflotte
Status: Leiterin der Medizinischen Fakultät Paris, Planet Erde
Tochter von Paul und Isabel Howard
Mutter von Wesley Crusher
Großmutter von: Tom Crusher und Jorina Crusher (beide Kinder zu einem Viertel Klingonen)
Verheiratet mit Jean-Luc Picard seit 2378


Wesley Crusher
Geboren 2349
Rang: Lieutenant-Commander
Status: Wissenschaftsoffizier an Bord der U.S.S. Freedom NCC-1702-A seit 2381
Sohn von Jack Crusher - Status: verstorben und Beverly Picard
Vater von Tom Crusher und Jorina Crusher (beide Kinder zu einem Viertel Klingonen)
Verheiratet mit Yamara Crusher seit 2375


Yamara Crusher
Geboren 2353 an Bord der U.S.S. Unicorn NCC-4400-A
Rang: Commander
Status: Erster Offizier an Bord der U.S.S. Freedom NCC-1702-A seit 2381
Tochter von Michelle Riker und dem Klingonen Kon
Adoptivtochter von: William T. Riker
Geschwister: Andromeda Riker, Jonathan-William (Johnny) und Jean-Luc Riker, Kimberly und Kaitleen Riker
Mutter von Tom Crusher und Jorina Crusher (beide Kinder zu einem Viertel Klingonen)
Verheiratet mit Wesley Crusher seit 2375
Rasse: Halbklingonin

Data
Erste Aktivierung: 2335 , Omicron Theta-Kolonie; 2338 dauerhafte Aktivierung
Rang: Commander seit 2380
Status: Zweiter und Wissenschaftsoffizier an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Erschaffen von Dr. Noonian Soong
und  Dr. Juliana O'Donnell Soong
Geschwister: Lore (Vorgänger-Modell)
Vater von Lal - Status: verstorben
Verheiratet mit Lieutenant: M.J. seit 2378
Rasse: Androide mit positronischem Gehirn
Besonderheit: Data hat aufgrund eines Chips die Fähigkeit Gefühle zu empfinden, daher hat er sich in M.J. verliebt.
                         Hält sich als Haustier eine Katze namens Spot II.
Auszeichnungen: Star Fleet Command Mediale für Tapferkeit, Ehrenmediale mit Spange, Ehrenlegion, Sternenkreuz


M.J.
Geboren: 2341 auf Betazed
Rang: Lieutenant
Status: Wissenschaftsoffizier an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Tochter von einem Vulkanier und einer Betazoidin - Status: gestorben auf einer Forschungsmission im Beta-Quadranten
Verheiratet mit Commander Data seit 2378
Besonderheit: hält sich als Haustier einen irdischen Schimpansen namens Tinka
                         hat an der Sternenflottenakademie als Jahrgangsbeste mit Auszeichnung in Warptheorie und Exobiologie
 
                         abgeschlossen. Sie ist aufgrund ihrer besonderen Genetik zwischen Emotionen und kühler Logik 
                         hin und hergerissen.


Worf
Geboren: 2340 auf  Qo'noS
Rang: Lieutenant-Commander
Status: Sicherheitschef an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Sohn von Mogh 
Adoptiv-Eltern: Sergej und Helena Rozhenko
Geschwister: Kurn
Stiefbruder: Nicolai Rozhenko
Vater von Alexander Rozhenko und Ian-Nikolai Troi
Verheiratet mit Deanna Troi seit 2371
Rasse: Klingone


Deanna Troi
geboren: 2336 auf Betazed
Rang: Commander
Status: Schiffscounselor an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Tochter von Laxwana und Ian Troi - Status: verstorben
Mutter von Ian-Nikolai Troi
Verheiratet mit Worf seit 2371
Rasse: Halbbetazoidin


 

 

 

Andromeda Riker
Geboren 2371 an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Rang: Kadett der Sternenflottenakademie, Fähnrich ehrenhalber an Bord der U.S.S. Enterprise NCC-1701-D
Status: Kadett der Sternenflottenakademie seit 2389
Tochter von William T. und Michelle Riker
Geschwister: Yamara Crusher (Halbklingonin), Jonathan-William (Johnny) und Jean-Luc Riker, Kimberly und Kaitleen Riker
Liiert mit Kadett Roger Delacourt seit 2389
Offizielles Mitglied der Parises Squares-Erstsemester-Mannschaft an der Akademie der Sternenflotte seit 2378
Andromedas geistige "Geburt" fand im Übrigen Jahre vor der Erstaustrahlung von Gene Roddenberrys gleichnachmiger Serie statt. Da sie von Anfang von ihren Eltern als "Sternenkind" bezeichnet wird, fand ich den Namen "Andromeda" sehr passend.


 
Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!